Anmeldungen

  • 0 Fortbildungen
  • 0 Weiterbildungen
Zur Anmeldung

Zusätzliche Informationen

Aktuelles Fortbildungsprogramm

2. Halbjahr 2018

Sie können sich für die Veranstaltungen ab sofort online anmelden. Das Programm können Sie hier als PDF-Datei herunterladen.

WEWS

Programm und Anmeldung

 

WEWS Hannover
27. und 28. Oktober 2018

Probleme bei E-Mail-Empfang

Bitte beachten Sie, dass Empfänger von E-Mail-Diensten wie hotmail.com, outlook.de oder live.de zurzeit keine automatisch generierten Nachrichten (beispielsweise "Passwort vergessen", Anmeldebestätigung) von unserem System erhalten.

Kontakt

Petra Voges-Barth

Petra Voges-Barth

Tel.: 0511 39099-56
Fax: 0511 39099-66

Kontaktformular

  • Ausbildung Apotheker: Kammermitgliedschaft PhiP / begleitender Unterricht
  • Fortbildung
  • EDV

Martina Dorow

Martina Dorow

Tel.: 0511 39099-53
Fax: 0511 39099-66

Kontaktformular

  • Fortbildung

Wera Holthaus

Wera Holthaus

Tel.: 0511 39099-57
Fax: 0511 39099-66

Kontaktformular

  • Projektassistenz ATHINA

Antje Mahler

Antje Mahler

Tel.: 0511 39099-62
Fax: 0511 39099-66

Kontaktformular

  • Fortbildung

Petra Otto-Akrout

Petra Otto-Akrout

Tel.: 0511 39099-64
Fax: 0511 39099-66

Kontaktformular

  • Fortbildung
  • Ausbildung PKA

Sylwia Sliwinski

Sylwia Sliwinski

Tel.: 0511 39099-51
Fax: 0511 39099-66

Kontaktformular

  • Fortbildung
  • Freiwilliges Fortbildungszertifikat
  • Akkreditierungen von Fortbildungsveranstaltungen

Fortbildung

Veranstaltung
km

Endlich Rauchfrei – Nikotinabhängigkeit

Termin: Dienstag, 06.11.2018
Zeit: 9 – 12.30 Uhr
Ort: Bremen
VA-Nr.: 19770
Punkte: 4
Referentin: Nicole Moritz
Zielgruppe: Pharmazeutisches Personal

Das Angebot zur Raucherentwöhnung ist vielfältig. Medikamente, alternative Heilmethoden, Hypnose und vieles mehr werden den Patienten als Lösung angeboten. Die unterschiedlichen Möglichkeiten werden im Rahmen dieses Seminars kritisch bewertet und ihre Langzeiterfolge betrachtet.

Anhand praktischer Beispiele aus dem Apothekenalltag wird die Anwendung unterschiedlicher Arzneimittel in Selbstmedikation und Verschreibung besprochen und Beratungstipps erarbeitet.

Alternative Unterstützungsmöglichkeiten aus dem Bereich der Homöopathie und Entspannungstechniken bilden einen weiteren Schwerpunkt. Insbesondere die Verwendung der E-Zigarette wird mit Pro und Contra-Seiten thematisiert.

Dieses Seminar bereitet Sie umfassend auf die Beratung der Patienten mit Rauchstopp-Wunsch vor.